Alle aktuellen, GoBD-konformen Sharp-Kassen
können auch über das Jahr 2022 hinaus weiter genutzt werden
.

Damit die Kassen die Anforderungen des kommenden "Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen" erfüllen, muss lediglich ein Software-Update durchgführt und eine spezielle SD-Karte, die als zertifiziertes Sicherheitssystem dient, eingesetzt werden. Die Übergangsfrist für Kassen bis zum 31.12.2022 hat natürlich weiterhin Gültigkeit, so dass nicht-aufgerüstete, GoBD-konforme Kassen bis zu diesem Datum weiter uneingeschränkt genutzt werden können.

Die folgenden Kassenmodelle erfüllen die aktuellen GoBD-Anforderungen und können durch das Update aufgerüstet werden:

Sharp ER-A411
Sharp ER-A421
Sharp XE-A137
Sharp XE-A147
Sharp XE-A177
Sharp XE-A207
Sharp XE-A217
Sharp XE-A307

Sobald wir nähere Informationen zu der Verfügbarkeit und den anfallenden Kosten für das Update und die SD-Karte haben, werden wir diese selbstverständlich schnellstmöglich kommunizieren.

 

Hintergrund: Was ändert sich zum 01.01.2020?

Ab dem 01.01.2020 müssen elektronische Registierkassen  zusätzlich zu den Anforderungen gemäß der GoBD (Grund­sät­ze zur ord­nungs­mä­ßi­gen Füh­rung und Auf­be­wah­rung von Bü­chern, Auf­zeich­nun­gen und Un­ter­la­gen in elek­tro­ni­scher Form so­wie zum Da­ten­zu­griff) über eine zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung verfügen, die aus drei Bestandteilen besteht: einem Sicherheitsmodul, einem Speichermedium und einer digitalen Schnittstelle.

- Das Sicherheitsmodul gewährleistet, dass alle Eingaben an der Kasse mit Beginn des Aufzeichnungsvorgangs protokolliert und im Nachhinein nicht mehr manipuliert werden können.

- Das Speichermedium dient zur Speicheung der Einzelaufzeichnungen für die Dauer der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist.

- Die digitale Schnittstelle garantiert eine problemlose Datenübertragung im Falle einer Prüfungs.

 

Sollten Sie Fragen rund um das Thema haben, können Sie gerne die Kommentarfunktion dieses Beitrags nutzen oder uns eine Nachricht über unser Kontaktformular zukommen lassen.

 

Allseits gute Geschäfte,

Ihr Kassenschmiede-Team