Erste Hilfe: Programm-Reset bei den Kassenmodellen Sharp ER-A280F und ER-A280N

Sollte Ihre Kasse nicht mehr auf Eingaben reagieren und / oder jeden Tastendruck lediglich mit einem Piepen quittieren, ist das noch kein Grund zur Panik. In den meisten Fällen reicht ein Programm-Reset aus, um weiter arbeiten zu können. Dieser kann von jedem Kassierer problemlos durchgeführt werden und bedarf keiner besonderen Zugriffsrechte.

In dieser "Ersten Hilfe" zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Kasse durch einen Neustart - den sogenannten Programm-Reset - wieder funktionstüchtig bekommen:



Bevor wir starten:

! Für den Programm-Reset an der Sharp ER-A280 benötigen wir einen Kugelschreiber bzw. vergleichbaren Gegenstand.



Los geht's:

  1.) Öffnen Sie die vordere Klappe an der rechten Kassenseite
    => Sie sehen einen SD-Karten-Einschub und eine kleine, runde Öffnung
  2.)
Drücken Sie mit der Spitze des Kugelschreibers für 2 Sekunden in die kleine, runde Öffnung und ziehen Sie den Kugelschreiber wieder heraus 
    => Die Kasse springt in den SRV-Modus
  3.) 
Drücken Sie die Taste "ESC" bzw. "Cancel", um den SRV-Modus zu verlassen
    Wichtig: Nach dem Programm-Reset muss der Kassierer wieder neu angemeldet werden.

 

Fertig!

Sollten Sie Fragen zu dieser "Ersten Hilfe" haben, können Sie uns jederzeit über unser Kontaktformular erreichen, um Ihre persönliche Beratung zu beginnen.

 

Allseits gute Geschäfte,

Ihr Kassenschmiede-Team